Der CityTree - ein vertikaler Pflanzenfilter

Example Frame
Bewertung 1

Green City Solutions macht kühle und saubere Luft - profitabel!

Täglich atmen 90% aller in Städte lebenden Menschen weltweit verschmutzte Luft ein. Als Konsequenz kann heute jeder siebte Tod direkt oder indirekt mit den Folgen von Luftverschmutzung in Verbindung gebracht werden.

Green City Solutions entwickelt Produkte in den Bereichen Umweltdienstleistung, CleanTech und nachhaltige Stadtentwicklung, die dieses globale Problem adressieren. Ein Kompetenzteam aus Architektur, Maschinenbau, Informatik und Gartenbau gründete das Unternehmen 2014 mit dem Ziel, Luftreinhaltung für die lebenswerteren Städte von Morgen profitabel zu gestalten und über den ökologischen Einfluss hinweg ebenfalls ökonomische Mehrwerte zu generieren. Von Climate-KIC wurde es zum viertbesten CleanTech-Startup in Europa gekürt.

Der erste Baustein in der Vision einer Klimainfrastruktur, der "CityTree", kombiniert aktuellste Internet-der-Dinge-Technologie (IoT) mit der natürlichen Fähigkeit spezieller Moos-Kulturen, Feinstaub, Stickoxide und dadurch große Mengen an CO2-Äquivalenten aus der Luft zu filtern. Das vertikale Pflanzendisplay hat eine 275x höhere Filterleistung als jede andere rein biologische Lösung am Markt und kann an jede Umgebung angepasst werden.

Auf seiner Grünfläche können darüber hinaus analoge Informationen in Form von Schriftzügen und Bildern dargestellt und durch die Implementierung eines QR-Codes, von iBeacon oder NFC auch digitale Daten übertragen werden.

Material

Weiteres Material erhalten Sie auf Anfrage beim Anbieter.

Anmelden um Kommentare zu schreiben.